Vom Einfall zum Werk

Robert Schumanns Schaffensweise Schumann-Forschungen
Aus der Reihe: Schumann-Forschungen
(Leinen)

Appel, Bernhard R.

  • EUR 59,95
  • Derzeit keine gebrauchten Angebote.


Verlag
Schott Music , September 2010
Einband
Gebunden
Format
352 S. - Sprache: ger - 250x181x23 mm
Stichworte
Schumann, Robert, Musikgeschichte
EAN(s)
9783795706838
3795706831
In den komplexen schöpferischen Vorgang des Komponierens gehen historische und soziale Umstände ebenso ein, wie persönliche Erfahrungen und der Dialog mit den Zeitgenossen. Schumann wird nicht als einsam schaffendes Genie mystifiziert, sondern als gesellschaftlich handelnder und im konkreten Lebensvollzug verwurzelter Künstler beschrieben. Die Abhandlung zeigt alle nur greifbaren Aspekte der Schaffensweise Schumanns auf und entwickelt zugleich einen neuen methodischen Weg zur Erforschung kompositorischer Schaffensprozesse.
Vorwort - Genetische Textkritik - Forschungsstand - Kompositorische Reflexionen und Reflexe - Kompositionsstudien - Komponieren am Klavier - Skizzen und Entwürfe - Arbeitsmanuskripte - Kollektive Arbeit am Text - Stichvorlage - Korrekturfahnen - Werktext - Selbstdokumentation - Anhang: Verzeichnis von R. Schumanns Handexemplaren seiner Werke: Druckausgaben und annotierte Vorsatzblätter - Abbildungen - Abkürzungen und Siglen - Literaturverzeichnis - Personenregister - R. Schumann: Werke, Skizzen und Fragmente
1986?2006 leitender Mitarbeiter der Robert-Schumann-Forschungsstelle in Düsseldorf. Seit 2007 ist er Leiter des Beethoven-Archivs und des Verlages Beethoven-Haus.

1 Angebot(e)

für diesen Artikel
Leider verkauft.
MARZIES.de Buch- und Medienhandel

Leider keine aktuellen Angebote für das gewählte Liefergebiet vorhanden.

Produkte, die Ihnen auch gefallen könnten