Wer war Robin Hood?

Gerold, Ulrike - Hänel, Wolfram - Roth, Stefanie



Verlag
Verlagshaus Jacoby & Stuart GmbH , Februar 2009
Einband
Gebundene Ausgabe
Format
120 S. - - 22,0 x 22,0 cm
Beschreibung
zahlr. farb. Abb.
Stichworte
Robin Hood, Robin (Hood)[DNB], Kinderbuch[DNB]
EAN(s)
9783941087286
3941087282
Robin Hood und seine Gefährten nahmen den Reichen und gaben den Armen. Und sie brachen das Recht, weil sie die Gerechtigkeit liebten. Ulrike Gerold und Wolfram Hänel erzählen das abenteuerliche Leben des englischen Volkshelden rasant nach und erklären nebenher, was davon historisch verbürgt ist und was ins Reich der Legende gehört.

Der edle Räuber, der am eigenen Leib die Willkür der Mächtigen erfährt und mit List und Geschick gegen Unrecht und Unterdrückung kämpft, ist schon aus den Balladen des englischen Mittelalters bekannt. Ob Robin Hood wirklich ein Vorkämpfer für soziale Gerechtigkeit oder bloß ein Dieb und Wegelagerer war, lässt sich kaum mehr mit Sicherheit sagen. Aber wie die historischen Fakten weitergegeben und von Generation zu Generation mit immer neuen Figuren und Ausschmückungen versehen werden, ist beinahe so spannend wie die Legende selbst. Alles beginnt damit, dass der junge Robert von Locksley durch Betrug und Intrige seinen Besitz verliert und als Geächteter in den Sherwood Forest flieht. Dort trifft er auf Gleichgesinnte, die bald seine getreuen Gefährten und unzertrennlichen Freunde werden. Robins Stockkampf mit dem riesenhaften Little John fehlt ebenso wenig wie das Wettschießen mit dem meisterhaften Bogenschützen Scarlet oder die Begegnung mit Bruder Tuck, dem stets hungrigen Philosophen unter den Männern im Wald. Gemeinsam setzen sie sich gegen den rachsüchtigen Guy von Gisbourne zur Wehr. Und gegen Robins anderen großen Widersacher, den mächtigen Sheriff von Nottingham, der kein anderes Ziel kennt, als die Bande endlich zur Strecke zu bringen. Zahlreiche gefährliche Abenteuer sind zu bestehen, bevor Robin Hood am Ende sogar Richard Löwenherz begegnet, dem großen König von England.
Ulrike Gerold, geboren 1956 bei Hannover, studierte Germanistik, Theaterwissenschaften und Kunstgeschichte in Berlin. Sie arbeitete als Dramaturgin an verschiedenen Theatern. Seit 1993 ist sie als freie Journalistin für die Bereiche Kultur, Wissenschaft und Reise tätig und schreibt Sachbücher und Reisegeschichten. Wolfram Hänel, geboren 1956 in Fulda, studierte Germanistik und Anglistik in Berlin. Er arbeitete als Plakatmaler, Werbetexter und Dramaturg. Seit 1987 schreibt er Theaterstücke sowie Kinder- und Jugendbücher, für die er zahlreiche Auszeichnungen erhielt. Er lebt mit Ulrike Gerold in Hannover.

9 Angebot(e)

für diesen Artikel
Leider keine neuen Angebote vorhanden.
EUR 3,99

versandkostenfrei

  • Gebraucht; sehr gut
    Wer war Robin Hood

    Gerold, Ulrike und Wolfram Hänel:

    Gebundene Ausgabe mehr lesen ...

EUR 4,85

versandkostenfrei

Versandantiquariat Felix Mücke Felix Mücke

EUR 4,85

versandkostenfrei

Versandantiquariat Felix Mücke Felix Mücke

EUR 4,85

versandkostenfrei

Versandantiquariat Felix Mücke Felix Mücke

EUR 4,85

versandkostenfrei

Versandantiquariat Felix Mücke Felix Mücke

EUR 4,90

versandkostenfrei

  • Gebraucht; sehr gut
    Wer war Robin Hood

    Gerold, Ulrike und Wolfram Hänel: 9783941087439

    Gebundene Ausgabe mehr lesen ...

EUR 6,22

versandkostenfrei

  • Gebraucht; gut
    Wer war Robin Hood

    Gerold, Ulrike, Wolfram Hänel und Stefanie Roth:

    Unbekannter Einband mehr lesen ...

EUR 9,65

versandkostenfrei

  • Gebraucht; gut
    Wer war Robin Hood?

    Gerold, Ulrike und Wolfram Hänel: Biografie

    Pappband mehr lesen ...
H E R M E S - Antiquariat Antiquariat & Sortiment

Leider verkauft.
Versandantiquariat Felix Mücke Felix Mücke